Mobile Navigation öffnen Mobile Navigation schließen

Berufsberatung

Damit unsere Schülerinnen und Schüler umfassend auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet werden, haben wir das Thema Berufswahl bereits ab Klasse 5 inhaltlich in verschiedenen Fächern und AGs verankert. Wir arbeiten mit außerschulischen Partnern zusammen und nutzen Angebote der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer und der Agentur für Arbeit. Werkstatt-Tage im Bildungs- und Technologiezentrum stehen ebenso auf dem Programm wie die Bildungsmesse, ein Besuch im Berufsinformationszentrum und Berufspraktika in Klasse 8. Ausbildungsbotschafter und Infomobile über verschiedene Berufszweige ergänzen die Angebote zur Berufsorientierung. Der Übergang von der Schule in eine duale Berufsausbildung wird dadurch erleichtert, dass die Schülerinnen und Schüler angeleitet werden, eine vollständige Bewerbungsmappe zu erstellen. Individuelle Sprechstunden mit Berufsberatern in der Schule geben Sicherheit in der beruflichen Orientierung.

An den Seitenanfang scrollen